Videopremiere: The Cruel Intentions – ›Weekend Suffering‹

-

Videopremiere: The Cruel Intentions – ›Weekend Suffering‹

- Advertisment -

The Cruel Intentions - Weekend SufferingsCLASSIC ROCK präsentiert das brandneue Video von The Cruel Intentions zu ihrer Single ›Weekend Suffering‹.

Drei Jahre nach Bandgründung haben der ehemalige Vains-Of-Jenna-Sänger Lizzy DeVine und seine schwedisch-norwegische Truppe namens The Cruel Intentions kürzlich ihr Debütalbum mit dem Titel NO SIGN OF RELIEF veröffentlicht.

Heute folgt ein außerdem neues Video zur Single ›Weekend Suffering‹, das exklusiv von CLASSIC ROCK präsentiert wird.

The Cruel Intentions – ›Weekend Suffering‹:

Kommentieren Sie den Artikel

Bitte geben Sie Ihren Kommentar ein!
Bitte geben Sie hier Ihren Namen ein

Das Neueste

Billy Idol: Der Ruf des Rebellen

Der Nachfolger zum Debüt BILLY IDOL namens REBELL YELL machte Billy Idol mit dem Titelstück und der Electra-Glide-Ballade ›Eyes...

Lebenslinien: Roger Glover über Bob Dylan, Alice Cooper, Judas Priest…

Neben seinem Job als Deep Purple-Bassist arbeitete er zusammen mit der Sechziger Jahre-Ikone Twiggy und produzierte Alben mit Rory...

Titelstory: The Beatles – “Die beste Band aller Zeiten”

Mit Superlativen ist es ja so eine Sache, doch dieses Zitat stammt von Lemmy Kilmister. Und wer sind wir,...

Nathaniel Rateliff & The Night Sweats: Zukunft ungewiss

Nach einem Soloausflug ist Soulrock-Songwriter Nathaniel Rateliff zurück bei den Night Sweats. Auf dem neuen Album THE FUTURE zeigt...
- Werbung -

Rückblende: Jimi Hendrix mit ›Dolly Dagger‹

Wie der berühmteste Uhrturm in London und Jimis Hauptgroupie seinen letzten großen Song inspirierten. Frühmorgens an einem Tag im August...

Video der Woche: Bon Jovi mit ›You Give Love A Bad Name‹

Am 27.11.1986 erreichten Bon Jovi mit ›You Give Love A Bad Name‹ die Pole Position der US-Single-Charts - ihr...

Pflichtlektüre

Video der Woche: The Rolling Stones – ›Hey Negrita‹

Die Rolling Stones kommen wieder nach Deutschland und finden...

Bob Dylan: Augsburg, Schwabenhalle (20.04.2019)

Viele Klassiker, und ein Tänzchen Ganz schön dramatisch, die Einlaufmusik,...
- Advertisement -

Das könnte dir auch gefallen
Für dich empfohlen