Broilers – Puro Amor

-

Broilers – Puro Amor

Souverän an der Spitze

Aus der einst so unscheinbaren Düsseldorfer Oi-Kapelle ist längst einer der größten Rock-Acts des Landes geworden. Mit ihrem bisher abwechslungsreichsten, stilistisch wie emotional vielseitigsten, den Band-Wurzeln dabei dennoch stets treu bleibenden, achten Album zementieren Frontmann Sammy Amara & Co. diesen Status hier ganz souverän. Der Spaß beginnt mit ›Nicht alles endet irgendwann‹, einer herrlich swingenden, geradewegs euphorisierenden Nummer die (sowie es wieder möglich ist) live garantiert voll abräumen wird. Kämpferisch und etwas düsterer geht es dagegen bei der Hymne ›Gib das Schiff nicht auf!‹ zu, während ›Diktatur der Lerchen‹ auf stürmisch-nervöse Weise echte Dringlichkeit vermittelt.

Melancholie mit einem Schimmer Hoffnung war schon immer eines der Lieblingsthemen des Quintetts. ›Alles wird wieder Ok!‹ zeigt, wie brillant sie es beherrschen. Das absolute Meisterstück der Platte bleiben dennoch die herzzerreißend getexteten, wunderbar atmosphärischen ›Dachbodenepisoden‹.

8 von 10 Punkten

Broilers, PURO AMOR, SKULL & PALMS/WARNER

Kommentieren Sie den Artikel

Bitte geben Sie Ihren Kommentar ein!
Bitte geben Sie hier Ihren Namen ein

Das Neueste

Was machen eigentlich Grand Funk Railroad?

Poison, Autograph, Rob Zombie, Jackyll, Eric Church und viele andere haben den Grand-Funk-Railroad-Megahit und Trademarksong ›We’re An American Band‹...

Skurrile Cover: BREAKFAST IN AMERICA

We der das Wort „Flugscham“, noch transatlantische Discount-Reisen im überbuchten Touri-Bomber waren schon erfunden, als Supertramps sechstes Studioalbum erschien....

CLASSIC ROCK präsentiert: Erik Cohen live

2011 startete Daniel Geiger, Sänger der Hardcore-­Institution Smoke Blow, seine Zweitkarriere als Solokünstler unter der Flagge Erik Cohen. Vier...

Foo Fighters: Zweites Taylor-Hawkins-Tribute-Konzert

Heute Abend findet das zweite Konzert zu Ehren von Taylor Hawkins in Los Angeles statt. Die erste Show der...

In Memoriam: Alan Lancaster (07.02.1949–26.09.2021)

Alan Lancaster war Mitbegründer und langjähriger Bassist von Status Quo, bevor er die Band 1985 nach einem letzten gemeinsamen...

The Rolling Stones: Videos zu ›Have You Seen Your Mother‹

1966 machten die Rolling Stones zwei Promo-Videos, um ihre Single ›Have You Seen Your Mother, Baby, Standing in the...

Pflichtlektüre

Phil Campbell And The Bastard Sons: Fabelhafte Freakshow

Das nennt man wohl Familienunternehmen: Der ehemalige Motörhead-Gitarrist Phil...

Nikki Sixx: Will Kinderbuch schreiben

Gerade erst ist Nikki Sixx neuestes Buch "The First...
- Advertisement -

Das könnte dir auch gefallen
Für dich empfohlen